Liverpool schmeckt eine weitere Champions League bitter gegen Real Madrid

Tausende von Liverpool-Fans haben die Straßen der Stadt gesäumt, um die Mannschaft zu Hause willkommen zu heißen und ihre Saison mit zwei Titeln zu feiern. Die Roten konnten kein Triple erobern, da sie am Samstag im Stade de France knapp von Real Madrid geschlagen wurden, aber sie wurden begeistert empfangen, als sie durch Liverpool schlängelten, um eine sensationelle Saison zu feiern. Der Club traf die Entscheidung, eine Feier seiner Marathon-Kampagne mit 64 Spielen zu organisieren, bevor er wusste, ob er in der Lage sein würde, die beiden wichtigsten Preise zu präsentieren. Spieler tanzten in günstige fußballtrikots neben DJ Calvin Harris, als ihr offener Bus auf einer lärmenden Ehrenrunde durch die Stadt mit Feuerwerk, Fackeln und Flaggen begrüßt wurde, wo Fans an Ampeln hingen, während Hubschrauber über ihnen schwebten.

Der ESPN-Experte Steve Nicol hat das Trio der Roten, Sadio Mane, Mohamed Salah und Luis Diaz, dafür kritisiert, dass es gestern Abend auf der großen Bühne in Paris nicht funktioniert hat. Vor vier Jahren verließ Salah im Champions-League-Finale das Spielfeld unter Tränen, nachdem er sich in der ersten Hälfte des Showdowns zwischen Liverpool und Real Madrid an der Schulter verletzt hatte. Für die Fans in Liverpool trikot war es ein absolut unvergesslicher Abend. Liverpool hatte in der ersten Halbzeit im Stade de France viele Chancen gegen Real, fand aber Torhüter Thibaut Courtois in herausragender Form vor, da der ehemalige Chelsea-Spieler mehrere hervorragende Paraden zeigte. In der 59. Minute schlug Madrid groß. Es ist ein Zähler. Es ist ein gottloser Pass. Es steht 1:0 Madrid und so endet es.

Als Reaktion auf die Wahlbeteiligung sagte Reds-Manager Jürgen Klopp gegenüber LFC TV, er sei „stolz auf diese Spieler, aber ich bin stolz auf diese Leute“. Er wurde gesehen, wie er ein Bier probierte, und Spieler, darunter der beeindruckende Verteidiger Virgil van Dijk, der für den Ballon d’Or nominiert war, genossen ebenfalls einen Drink in einem roten günstige fußballtrikots. Der Manager sprach trotzig davon, Zeuge einer Entwicklung in der Entschlossenheit seiner Mannschaft zu werden, in dem Maße, wie er den Fans sagte, sie sollten das Hotel in Istanbul für das Endspiel im nächsten Jahr buchen, aber es erwartet sie ein großer Test ihres Charakters. Die Sehnsucht nach der Ehre beflügelt Spieler in Liverpool trikot. In einer Fußballära, die zunehmend von Staatsvermögen und Staatseigentümern dominiert wird, fühlt sich Liverpool immer noch wie ein Verein, der tief in seiner Gemeinde verwurzelt ist.

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.