Chelsea wird vor einem Zusammenstoß gegen West Ham weiterhin verletzt

Chelsea-Trainer Thomas Tuchel sagt, er sei „ein bisschen besorgt“ um Trevoh Chalobah, nachdem der Verteidiger beim Sieg über Watford verletzt aus dem Weg geräumt wurde. Es hinterließ Frustration bei den Fans im Chelsea trikot. Chalobah wurde eine Stunde nach Beginn des Spiels durch Hakim Ziyech ersetzt, wobei der Marokkaner beim 2:1-Sieg den Matchwinner einfuhr. Der Zuschauer wurde stabilisiert und unter Applaus der Menge im fußballtrikots auf einer Trage abtransportiert.

Tuchel gab ehrlich zu: ”Wir haben bereits einige verletzte Schlüsselspieler, daher mache ich mir Sorgen, denn das nächste Spiel ist Samstag um 12.30 Uhr.” Bis dahin können Fans im Chelsea trikot nur beten, dass die verletzten Spieler so schnell wie möglich zurückkehren.Chalobah beeindruckte Thomas Tuchel in der Saisonvorbereitung von Chelsea und gab im August gegen Villarreal sein überraschendes Debüt in der ersten Mannschaft im Supercup. Während des Spiels nutzte er die sozialen Medien, um seine Enttäuschung über den Rückschlag auszudrücken.

Chelsea wurde in den letzten Wochen von einem großen Verletzungsproblem heimgesucht und musste bei der Reise in die Vicarage Road auf Ben Chilwell, Reece James, N’Golo Kante und Mateo Kovacic verzichten. Es sieht so aus, als ob Chalobah ein fußballtrikots tragen könnte, während Chelsea sich am Wochenende beim frühen Anpfiff im Londoner Stadion auf West Ham vorbereitet. Romelu Lukaku baute mehr Spielfitness auf, als er für 25 Minuten gegen die Hornets eingewechselt wurde, aber Chelsea hofft, einen von Kovacic oder Kante zurück zu haben.

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.

wordpress hemsida wordpress hemsida