Der Interimsmanager von Manchester United lobt Cristiano Ronaldos Arbeit

Ralf Rangnick hat Cristiano Ronaldo für seine Arbeit abseits des Balls gelobt, als die Regierungszeit des deutschen Trainers bei Manchester United mit einem 1:0-Sieg gegen Crystal Palace begann. Obwohl der Interimsmanager Gary Neville nicht zustimmte, dass Cristiano Ronaldo der größte Fußballer aller Zeiten ist, war er vom fußballtrikots des Spielers beeindruckt. Das erste Spiel des Deutschen als Interimsmanager endete nach einem Treffer von Fred Ende der zweiten Halbzeit mit einem Sieg.

Rangnick nahm bei der Benennung seiner Startaufstellung keine personellen Änderungen am United-Team vor, aber Ronaldo startete neben Marcus Rashford in einem geänderten 4-2-2-2-System. ”Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft, insbesondere in der ersten halben Stunde, mit dem Pressing, es war außergewöhnlich. Es fehlte nur das 1:0 oder 2:0”, sagte Rangnick gegenüber der BBC Denken, dass sich seine Spieler im Manchester United trikot noch verbessern müssen. United ist seit der Entlassung von Ole Gunnar Solskjaer seit vier Spielen ungeschlagen, obwohl es gegen Palace sicherlich einige neue Trainernerven gab.

”Wir wollten mit zwei Stürmern spielen, vor allem auf der zentralen Position. Übrigens, Cristiano Ronaldos Arbeit ist am Ball, Chapeau.” Der Manager fügte hinzu, als Fans im Manchester United trikot feiern. United dominierte einen Großteil des Spiels, musste aber bis 13 Minuten vor Schluss warten, bis Fred mit einer fantastischen Leistung sein zweites Saisontor erzielte. Der 28-Jährige hat sein fußballtrikots verdient. In der Zwischenzeit spielte Ronaldo 90 Minuten beim Palace-Sieg, wobei United am Dienstag in einem Spiel in der Champions League gegen die Young Boys antreten wird.

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.

wordpress hemsida wordpress hemsida