Agüero verrät, dass er Angst vor dem Aufeinandertreffen von City gegen Real Madrid hatte

Sergio Agüero hat bekannt gegeben, dass Lionel Messi nach dem Comeback-Sieg von Real Madrid gegen Manchester City am Mittwochabend völlig geschockt war. Es war eine unvergessliche Nacht für Leute, die Manchester City trikot lieben. Trotz eines Gesamtrückstands im Rückspiel grub Real tief und schaffte es dank eines späten Doppelpacks von Rodrygo in der 90. und 91. Minute, sich einen Platz im Champions-League-Finale zu sichern. Karim Benzema traf dann fünf Minuten nach der Verlängerung vom Elfmeterpunkt, um eine der bemerkenswertesten Wenden in der Geschichte des Wettbewerbs zu vollenden und sich seinen Platz in Paris zu sichern. Messi sah von zu Hause aus zu, wie es den Blancos irgendwie gelang, in sechs Minuten der Nachspielzeit zwei Tore zu erzielen.

Aguero enthüllte, dass sein alter Teamkollege ihm gesagt hatte, er solle aufhören, „rumzuschrauben“, weil die Königlichen sicherlich nicht gewinnen würden. Die meisten Fans in fußballtrikots dachten es vor der magischen Nacht. Messi war Teil der Mannschaft von Paris Saint-Germain, die zu Beginn des Wettbewerbs von Real Madrid zusammengebrochen war. Er ist mittlerweile eine Barcelona-Ikone und hätte City gegen Real, Barcelonas größten Rivalen, unterstützt. Was Agüero betrifft, so sah er, seinem Gesichtsausdruck im Stream nach zu urteilen, auch nicht sehr zufrieden aus, nachdem er gesehen hatte, wie sein ehemaliger Verein einen Platz im Champions-League-Finale an der letzten Hürde verschenkte.

Wie der Standard berichtete, sagte Aguero vor dem Spiel, er habe Angst vor Citys Reise ins Santiago Bernabeu. Er konnte im fußballtrikots nichts tun, um den Verlust zu retten. Pep Guardiola, sein ehemaliger Manager, war sichtlich fassungslos über das Ergebnis, da er nur wenige Minuten von einem köstlichen Endspiel mit dem Premier League-Rivalen Liverpool entfernt war. Leute, die das Manchester City trikot lieben, waren untröstlich. Das Ergebnis bedeutet, dass Manchester City nur um den Titel in der Premier League kämpft und Guardiola eine gewaltige Aufgabe haben wird, um sicherzustellen, dass es keinen Bernabeu-Kater gibt.

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.