Messi trifft, Paris 1:1 Benfica auswärts

In der dritten Runde der Gruppenphase der Champions League 2022/23, Gruppe H, spielte der französische Meister Paris Saint-Germain auswärts gegen den portugiesischen Supergiganten Benfica. Am Ende trennte sich Paris Saint-Germain bei Benfica auswärts mit 1:1, und die beiden Mannschaften belegten den ersten Platz in der Gruppe.

In der 22. Minute des Spiels kooperierte Messi hervorragend mit Mbappe und Neymar und traf dann mit der Vorlage von Benfica-Torhüter Vara Codymos. Dies ist Messis achtes Tor für Paris Saint-Germain in dieser Saison. Außerdem hat er in dieser Saison bisher 8 Assists. Dieses Spiel ermöglichte es Messi, den Rekord erneut zu brechen. Er war der erste Spieler, der die Türen von 40 verschiedenen Teams in der Champions League aufbrach, und der erste Spieler, der in 18 aufeinanderfolgenden Saisons in der Champions League ein Tor erzielte.

Ob er ein Argentinien Nationalmannschaft Trikot oder ein Günstige Paris Saint-Germain Fußballtrikot, in den Herzen der Fans ist er der größte Spieler aller Zeiten. Die Weltmeisterschaft in Katar Ende dieses Jahres wird Messis letzte Weltmeisterschaft sein. Ich hoffe, er kann sich richtig ausruhen, eine gute körperliche Fitness bewahren, seinen Zustand anpassen und die Weltmeisterschaft mehr als 40 Tage später begrüßen!

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.