Aktuelle Fußball-News aus Europas Top-5-Ligen

Der Stürmer von Manchester United würde nach der Ankunft von Cristiano Ronaldo um einen Transfer bitten

Der Stürmer von Manchester United, Edinson Cavani, hat enthüllt, dass er nicht im Old Trafford unterschrieben hätte, wenn er gewusst hätte, dass Cristiano Ronaldo dem Verein beitreten würde. Ronaldo sicherte sich seinen Wechsel zu Manchester United zum Transfertermin im Sommer und ließ dem uruguayischen Frontmann keine Zeit, einen alternativen Verein zu finden. Der portugiesische Star wurde vor Cavani als wichtigster Stürmer von United eingesetzt – er übernahm sogar das günstige fußball trikotsätze Nr. 7 des Uruguayers – und war mit 24 Toren in dieser Saison mit Abstand der beste Torschütze des Vereins. Cavani hatte seinen Vertrag bereits um eine zweite Saison im Old Trafford verlängert, aber die Ankunft von Ronaldo warf seine Chancen, regelmäßig zu spielen, sofort ernsthaft in Gefahr.
Cavani hat in dieser Saison um Spielzeit gekämpft und 2021/22 in allen Wettbewerben 18 Mal gespielt und dabei zwei Tore erzielt. In seinem günstige fußball trikotsätze hat der Stürmer zugegeben, dass er seinen Bruder und Agenten angerufen hat, um ihm mitzuteilen, dass er, wenn dies früher passiert wäre, gewollt hätte, dass er letzten Sommer einen Wechsel von United arrangiert hätte. Cavanis Vertrag läuft am Ende der Saison aus und es wird nicht erwartet, dass er einen neuen Vertrag im Theatre of Dreams unterschreibt. Er hat keine Nostalgie für das Manchester United trikot. Der Uruguayer sagte, er habe keine schlechten Gefühle gegenüber Ronaldo und er verstehe, warum United ihn zurückgebracht habe, aber er wusste, dass es nicht in seinem eigenen Interesse funktionieren würde.
Im Gespräch mit ESPN Brazil sagte Cavani: ”In dem Moment, als es passierte, fand ich es gut, dass Manchester Cristiano verpflichtet hat.” Seine unwahrscheinliche Partnerschaft mit Ronaldo in einer Zwei-Mann-Front rettete Solskjaer Ende Oktober vorübergehend den Job, als beide beim 3: 0-Sieg von United in Tottenham in der Torschützenliste standen. Cavani ging auf seine Verletzungsprobleme bei United ein und fuhr fort: „Im Laufe der Zeit, unabhängig von meinen Verletzungen im Verein, die mich ein wenig aus der Saison heraushielten.“ Cavani ist einer von vielen Spielern, die am Ende der Saison mit ihrem Manchester United trikot gehen wollen, wobei der neue Trainer Erik ten Hag hofft, eine dramatische Überarbeitung des Kaders einleiten zu können.

Pochettino behauptet massiv, dass Mbappe bei PSG bleibt

Mauricio Pochettino, Chef von Paris St-Germain, sagt, dass sowohl er als auch Stürmer Kylian Mbappe nächste Saison zu 100 % im Verein sein werden. “Ab heute bleibe ich zu 100% – und das Gleiche gilt für Kylian Mbappe.” Das sagte er am Donnerstagmorgen laut Fabrizio Romano. Was er sagt, wird bei Fans in günstige fußball trikotsätze für Aufruhr sorgen. Nachdem PSG letzte Woche den Titel in der Ligue 1 gewonnen hatte, tauchten Gerüchte über Disharmonien zwischen dem argentinischen Trainer und der Klubhierarchie auf, wobei sowohl die Jobs von Pochettino als auch von Sportdirektor Leonardo bedroht sein sollen. Er war im Rennen um die Führung bei Manchester United gewesen, das sich stattdessen dafür entschied, Ajax-Cheftrainer Erik ten Hag zu ernennen.
In jüngerer Zeit hatte Pochettino Verbindungen zu einem Wechsel zurück zu Tottenham, dem Verein, von dem er im November 2019 entlassen wurde. Er ist bis 2023 unter Vertrag, aber Leonardo war alles andere als beruhigend, als er am Samstag sagte, er wolle „mit allen sprechen“. , nicht nur mit dem Trainer, sondern auch mit den Spielern in PSG trikot”. Inzwischen hat Mbappé Berichten zufolge einen Wechsel zu Real Madrid in Betracht gezogen, seit er in der vergangenen Saison darum gebeten hatte, PSG zu verlassen. Sein aktueller Vertrag bei PSG läuft am 30. Juni aus Verein konnte sich mit dem Stürmer noch nicht auf eine Verlängerung einigen.
Die Nachricht von Mbappes Verlängerung muss veröffentlicht werden, damit dies konkret wird, aber Pochettinos Kommentare werden den Madridistas sicherlich Anlass zur Sorge gegeben haben. Aber Fans in PSG trikot werden fröhlich sein. Pochettino ging detailliert auf diese Aussage ein und kündigte an, dass es keine neuen Gespräche über seine Zukunft gegeben habe und dass seine Beziehung zur PSG-Hierarchie ”gut” sei. Der Titelgewinn in dieser Saison ist der erste in Pochettinos Karriere, wobei die beiden einzigen weiteren Ehrungen des 50-Jährigen ebenfalls mit PSG einhergehen. Der Zweifel von Fans in günstige fußball trikotsätze an Pochettinos Zukunft bei PSG ist hauptsächlich wegen seines Scheiterns des Gewinns der Champions League aufgetaucht.

Kevin De Bruyne erzielt das schnellste Champions-League-Tor für Manchester City

Kevin De Bruyne schrieb Champions-League-Geschichte, nachdem sein frühes Tor für Manchester City im Duell gegen Real Madrid zum schnellsten Tor im Halbfinale wurde. Manchester City und Real Madrid spielten am Dienstag einen Champions-League-Klassiker aller Zeiten, wobei die Mannschaft von Pep Guardiola im Halbfinal-Hinspiel einen 4:3-Sieg mit nach Hause nahm. In seinem Manchester City trikot mit der Nummer 17 eröffnete De Bruyne das Tor mit dem schnellsten Tor aller Zeiten in einem Champions-League-Halbfinale, als er nach nur 94 Sekunden die Rückseite des Netzes traf. Und City eröffnete eine 2:0-Führung und Real Madrid schaffte über 90 Minuten nie den Ausgleich, als Gabriel Jesus, Phil Foden und Bernardo Silva alle in der Torschützenliste zum Belgier kamen.
Nur Karim Benzema erzielte an diesem Abend mehrere Tore und überholte Robert Lewandowski, um mit 14 Toren die Führung in der Champions League-Saison zu übernehmen. Die aufeinanderfolgenden Auszeichnungen zum PFA-Spieler des Jahres sind ein Zeichen dafür, wie geschätzt De Bruyne in England ist, wo es zur Routine geworden ist, ihn als den besten Mittelfeldspieler Europas zu bezeichnen. Die Leute lieben sein günstige fußball trikotsätze. Neun seiner 12 Champions-League-Tore (75 %) erzielte er in der K.-o.-Runde, was der höchste Anteil unter den Spielern ist, die mindestens 10 Mal im Wettbewerb getroffen haben. City baute schnell auf die Dynamik aus, die von De Bruynes Durchbruch herrührte, und Gabriel Jesus nutzte die schwache Verteidigung, um sich zu drehen und in die Ecke zu stecken.
Der frühere Verteidiger von City, Micah Richards, feierte sofort die frühe Führung der Gastgeber, spuckte dabei aber fast einen Bissen Nudeln aus. In der 26. Minute schaltete City mit einem weiteren mutigen Spiel von De Bruyne die Real-Abwehr noch einmal frei. Die Fans auf der Tribüne hoben sein günstige fußball trikotsätze hoch und jubelten ihm zu. Der belgische Star hat die Lizenz, riskantere Pässe zu machen, zu schießen und zu schießen und die Linien seines eigenen Teams zu durchbrechen, einfach weil er in all diesen Dingen so gut ist. Das Ergebnis lässt das Unentschieden vor dem Rückspiel nächste Woche im Bernabeu verlockend in der Schwebe, aber Fans in Manchester City trikot werden nicht zögern, ihr endloses Lob an De Bruyne zu senden.

Chelsea sichert sich einen hart erkämpften 1:0-Sieg gegen West Ham

Christian Pulisic hat sein erstes Tor für Chelsea seit mehr als einem Monat erzielt, und es hätte für den Verein zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können. Fans im Chelsea trikot hatten genug Grund zum Feiern, als die Blues am Sonntag mit einem 1:0-Sieg über den 10-köpfigen West Ham United ihren Griff auf den dritten Platz in der Premier League festigten. Sie waren dem Siegtreffer von Pulisic in der 90. Minute zu Dank verpflichtet, nachdem die Mannschaft von Thomas Tuchel ihre letzten drei Spiele an der Stamford Bridge verloren und dabei elf Gegentore kassiert hatte. Es dauerte nur drei Minuten, bis der Schuss von Elfmeter-Experte Jorginho zahm und direkt in die Kehle von Torhüter Lukasz Fabianski ging.
Und so wurden für Chelsea und Thomas Tuchel aus drei Heimniederlagen in Folge nicht vier. Der Manager verließ in der ersten Stunde kaum seinen Platz, die meiste Zeit verbrachte er damit, wie wild in sein Notizbuch zu kritzeln. Chelsea profitierte von einer roten Karte von Craig Dawson, nachdem der Verteidiger von West Ham Romelu Lukaku in der 86. Minute mit einer klaren Torchance zu Fall gebracht hatte. Tuchel sagte über Pulisics jüngsten Mangel an Spielzeit im günstige fußball trikotsätze: ”Ich bin mit der Leistung heute zufrieden und er hatte die Chance, diesen großen Eindruck zu hinterlassen. Es war super wichtig.” Chelsea beendete eine Serie von zwei Niederlagen in Folge zu Hause, aber es ist eher die Sturmlinie als die Verteidigung, die den Trainer vor den letzten paar Spielen beunruhigen wird.
Nach einer glanzlosen Leistung löste das Tor bei Tuchel und den Heimfans in Chelsea trikot Erleichterung aus, als sie sich von ihrer 2: 4-Niederlage gegen Arsenal in der Wochenmitte erholten und fünf Punkte Vorsprung auf die viertplatzierten Gunners hatten. Pulisic wird durch dieses späte Siegtor viel Selbstvertrauen gewinnen und wird wahrscheinlich am Donnerstag in seinem günstige fußball trikotsätze mit Lukaku und Ziyech bei Manchester United antreten. Die Verteidigung von Chelsea wurde in letzter Zeit viel verleumdet, aber abgesehen von ein paar Momenten Ausrutschern in der ersten Halbzeit wirkten sie entschlossener. Was Chelsea verzweifelt ersehnt, ist Gewissheit. Es wurde erwartet, dass die Raine Group diese Woche einen bevorzugten Bieter bekannt geben würde, aber Berichte vom Sonntagmorgen deuten auf eine zusätzliche Phase hin.

Barcelona kehrt mit einem 1:0-Sieg über Real Sociedad auf den zweiten Tabellenplatz zurück

Barcelona feierte am Donnerstag einen lebhaften 1: 0-Sieg bei Real Sociedad, kehrte auf den zweiten Platz in der La Liga-Tabelle zurück und ließ die Heimniederlage am Montag gegen Cádiz hinter sich. Es ist eine gute Nachricht für alle Menschen in günstige fußball trikotsätze. Die Katalanen waren in der ersten Halbzeit an der Spitze und hatten einen guten Wert für ihre Führung, die durch den Kopfball von Pierre-Emerick Aubameyang kam, aber sie nahmen nach der Halbzeit den Fuß vom Gas. Barca musste hart für die Punkte arbeiten, wobei Sorloth zwei weitere Chancen verpasste, als Real Sociedad nach der Halbzeit Druck machte. Sociedad konnte keinen Weg an Torhüter Marc-Andre Ter Stegen vorbei finden, als die katalanische Mannschaft nach ihrer überraschenden Heimniederlage gegen Cadiz zurückschlug.
Der Sieg brachte Barcelona eine Reihe von Niederlagen in Folge ein, die dazu führten, dass sie aus der Europa League ausschieden und ihre Chancen, Real Madrid an der Spitze der LaLiga einzuholen, effektiv beendeten. Jeder im Barca trikot will feiern. Aubameyang gab zu, dass es eine harte Nacht für Barcelona gewesen war, war aber begeistert, alle drei Punkte zu holen. Leider schien sich Ronald Araujo in der zweiten Halbzeit eine Knieverletzung zuzuziehen und bat darum, ersetzt zu werden. Auch Gerard Pique und Jordi Alba, beide in günstige fußball trikotsätze, schienen zu Beginn des Spiels Probleme zu haben. Barcelona ist jetzt wieder auf dem zweiten Platz, mit einem Sechs-Punkte-Vorsprung und einem Spiel in der Hand, das seine Top-4-Sache ankurbelt.
Der 32-jährige Aubameyang kam im Februar ablösefrei zu Barca, aber nur Memphis Depay hat in dieser Saison in La Liga mehr Tore für Barca erzielt. Das Tor war sein neuntes in LaLiga für Barcelona seit seinem Wechsel von Arsenal im Januar. „Ich denke, wir haben heute Abend sehr gelitten, aber am Ende des Tages ist es ein guter Sieg. Diese Einstellung müssen wir in jedem Spiel haben.“ Er sagte, er wolle sich unbedingt in Barca trikot unter die Menge stürzen, um zu feiern. Aber wir müssen abwarten, wie ernst die Verletzungen sind, aber die Situation ist vor den letzten Wochen der Saison und mit Rayo am nächsten Sonntag wirklich besorgniserregend.

Ralf Rangnick sagt, Liverpool sei Manchester United sechs Jahre voraus

Ralf Rangnick, Interimsmanager von Manchester United, beschrieb die schwere Niederlage seiner Mannschaft in der Premier League gegen Liverpool an der Anfield Road als „demütigend“. Leute, die das günstige fußball trikotsätze lieben, würden ihm zustimmen. United wurde am Dienstagabend in Anfield gehämmert, nur sechs Monate nachdem Liverpool in Old Trafford mit 5: 0 gewonnen hatte. Rangnick traf die überraschende Auswahl von Phil Jones in einer ungewohnten Dreierverteidigung, die nach nur fünf Minuten von Luis Díaz durchbrochen wurde. Enttäuschung macht sich unter den Manchester United trikot-Trägern breit. „Es ist peinlich, es ist enttäuschend, vielleicht sogar demütigend“, sagte Interimschef Rangnick gegenüber BBC Match of the Day. „Wir müssen akzeptieren, dass sie uns jetzt sechs Jahre voraus sind.“
Gary Neville und Roy Keane legten sich nach dem Spiel bei Man United an, wobei ersterer die Red Devils als „Platzverschwendung“ bezeichnete und letzterer zugab, dass er heutzutage eher „traurig“ als wütend ist. Rangnick geht vielleicht nicht so weit, aber er stand seinem Team äußerst kritisch gegenüber und sagt, dass der Kader ab Sommer komplett neu aufgebaut werden muss, wenn er näher an Liverpool heranrücken soll. Fans in günstige fußball trikotsätze wissen, dass er wahr ist. Man United fällt nach dem heutigen Ergebnis auf den sechsten Platz zurück, und mit den bevorstehenden Spielen gegen Arsenal und Chelsea scheinen ihre Hoffnungen auf einen Platz unter den ersten vier gering. Doch Rangnick behauptete, dass eine andere Formation am Start nichts geändert hätte.
United bleibt drei Punkte hinter Tottenham und liegt mit dem kommenden Gegner Arsenal auf dem fünften Platz, obwohl die Gunners zwei Spiele weniger bestritten haben. In der Zwischenzeit sagte Rangnick, dass der neue Manager – wahrscheinlich Ajax Amsterdam-Trainer Erik ten Hag – den Kader im Sommer zerreißen müsse. Unterstützer in Manchester United trikot können es kaum erwarten, Veränderungen zu sehen. „Einen Neuaufbau wird es sicher geben, das war für mich in den ersten drei, vier Wochen klar.“ Die kumulierte 0:9-Niederlage von United gegen Liverpool war die zweitschlechteste in der Vereinsgeschichte, nur übertroffen von dem 0:11 in zwei Spielen, die sie 1892/93 gegen Sunderland hinnehmen mussten.