Carlo Ancelotti lobt Vinicius Junior beim 2:1-Sieg von Real Madrid gegen Sevilla

Vinicius Junior hat einen beeindruckenden Sieg für Real Madrid erzielt, als sie sich in einem elektrisierenden Spiel im Bernabeu gegen Sevilla mit 2:1 zurückgekämpft haben. Der Flügelspieler gewann in der 87. Minute – bereits sein neuntes Tor in dieser Saison in der LaLiga -, nachdem Karim Benzema in einer umkämpften ersten Halbzeit im Bernabeu den Ausgleich erzielt hatte. Der Youngster rannte zur Ecke und führte einige Sambabewegungen in einem fußballtrikots neben der Flagge aus, bevor seine Teamkollegen hereinstürmten, um ihn zu umarmen.

Er ist außergewöhnlich. Er ist ein Spieler, der etwas Besonderes an seinen Füßen und seinem Körperbau hat“, lobte Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti ihn in Vollzeit. Zuschauer im Real Madrid trikot sahen, wie Vini Jr. den Ball mit einem feinen Stück Brustkontrolle an Ocampos vorbeiführte, bevor er sich an Montiel vorbeischlug und mit einem dumpfen Schuss in die obere Ecke flog. ”Große Spieler wie Vinicius sind so. Wenn Sie ihnen eine Chance geben, werden sie Sie bestrafen”, sagte Real-Mittelfeldspieler Casemiro gegenüber Reportern.

Real Madrids Sieg über die anderen Top-4-Anwärter lässt sie vier Punkte Vorsprung an der Tabellenspitze. Im fußballtrikots haben sie einen guten Grund zum Feiern. Karim Benzema, ein weiterer brandheißer Spieler von Madrid, traf ebenfalls, als er sich auf einen Fehler stürzte, um für Ancelottis Mannschaft den Ausgleich zu erzielen. Außerdem gelang Courtois eine beeindruckende Parade, um Delaneys kraftvollen Kopfball in der Nachspielzeit abzuwehren. Sein Display im Real Madrid trikot reichte aus, um die Leidenschaft der Fans zu entfachen.

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.

wordpress hemsida wordpress hemsida