Paul Pogba sendet letzte Nachricht, nachdem er das letzte Spiel für Manchester United gespielt hat

Paul Pogba hat sein letztes Spiel für Manchester United bestritten – und scheint auch seine letzte Nachricht an den Kadergruppen-Chat auf WhatsApp gesendet zu haben. Der Mittelfeldspieler, der 2016 für 89 Millionen Pfund von Juventus zu United zurückkehrte, wird den Verein voraussichtlich verlassen, sobald sein Vertrag am Ende der Saison ausläuft. Ralf Rangnick bestätigte, dass Paul Pogba nach einer frischen Verletzung in dieser Saison wahrscheinlich nicht mehr spielen wird, was darauf hindeutet, dass der Franzose sein letztes Spiel in einem Manchester United trikot gespielt hat. Und der Daily Mirror berichtet, dass Pogba seinen Teamkollegen mitgeteilt hat, dass er am Ende der Saison gehen wird, und die WhatsApp-Gruppe des Teams verlassen hat.

Er wurde mit einem Sommerwechsel zu einigen der besten europäischen Vereine in Verbindung gebracht, wobei Real Madrid, Paris Saint-Germain und Juventus Berichten zufolge alle daran interessiert sein sollen, ihn zu verpflichten. Pogba hat Angebote von Paris Saint-Germain und Real Madrid, während seine Zeit in einem fußballtrikots bei den Roten Teufeln zu Ende geht. Reals Clasico-Rivale Barcelona ist ebenfalls an Pogba interessiert, da er kürzlich einen Sponsorenvertrag über 236 Millionen Pfund mit Spotify abgeschlossen hat, um seine finanziellen Probleme zu lindern. Es versteht sich, dass Pogbas wahrscheinlichstes Ziel Paris Saint-Germain ist, da der Mittelfeldspieler und seine Familie sehr daran interessiert sind, in die französische Hauptstadt zu ziehen.

Pogba war Gegenstand einiger Hohnrufe aus der Abteilung der Auswärtsfans, nachdem er in Old Trafford gegen Norwich ausgebuht worden war. Und seine Beziehung zu Fans in Manchester United trikot erreichte kürzlich einen neuen Tiefpunkt, als er seine Ohren in Richtung Stretford End legte. Der Weltmeister spielte am Wochenende keine Rolle bei der Niederlage von Man United gegen Arsenal, besteht jedoch darauf, dass er in dieser Saison wieder spielen wird. Derzeit warten Manchester United und seine Fans in fußballtrikots auf den neuen Trainer Erik ten Hag, der die Spieler bewertet, die er in Old Trafford übernehmen wird.

0 kommentarer

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.